Ortsräte, Ausschüsse, Gemeinderat

Der Gemeinderat

Er ist mit seinen 33 Mitgliedern für die gesamte Gemeinde zuständig. Beschlüsse und Entscheidungen werden in Ausschüssen vorberaten. Im Gemeinderat Illingen sind seit der Kommunalwahl 2014 folgende Parteien vertreten: CDU, SPD, Linke und Grüne.

SPD, Linke und Grüne bilden eine Fraktions-Kooperation und haben damit eine Mehrheit im Gemeinderat. Die CDU ist mit einer eigenständigen Fraktion im Gemeinderat und stellt die größte Fraktion.


Die Ortsräte

Der Verantwortungsbereich des Ortsrates ist auf den jeweiligen Ort bzw. Gemeindebezirk beschränkt. Die Anzhal der Mitglieder im Ortsrat ist abhängig der Größe des Ortsteiles. Der Vorsitz im Ortstrat hat der Ortsvorsether. Er wird unter den Mitgleidern des Ortsrates gewählt.

Die Ortsräte haben folgende Mitgliederanzahl:

Illingen: 13
Uchtelfangen: 11
Wustweiler: 11
Hirzweiler: 9
Welschbach: 9
Hüttigweiler: 11


Bürgerinformationssystem

Auf einer gesonderten Seite finden Sie weitere Informationen wie den Sitzungskalender oder eine Mitgliederliste zu den Gremien.

Vorlage - 1.1/228/2009  

Betreff: Abschluss einer Vereinbarung mit dem Land zur Teilnahme am Schulbuchausleihsystem
Status:öffentlichVorlage-Art:Sitzungsvorlage
Verfasser:Elmar Meiser
Federführend:1.1 Allg. Verwaltung Bearbeiter/-in: Meiser, Elmar
Beratungsfolge:
Gemeinderat Vorberatung
02.04.2009 
Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Illingen ungeändert beschlossen     

Beschlussvorschlag
Sachverhalt

Der Gemeinderat beschließt, mit den Grundschulen der Gemeinde Illingen an dem Schulbuchausleihsystem des Landes entsprechend der vorliegenden Vereinbarung teilzunehmen und den Saarländischen Städte- und Gemeindetag mit dem Abschluss der Vereinbarung zu b

Beschlussvorschlag:

 

Der Gemeinderat beschließt, mit den Grundschulen der Gemeinde Illingen an dem Schulbuchausleihsystem des Landes entsprechend der vorliegenden Vereinbarung teilzunehmen und den Saarländischen Städte- und Gemeindetag mit dem Abschluss der Vereinbarung zu beauftragen.

In der Sitzung am 12

Sachverhalt:

 

In der Sitzung am 12. Dezember 2008 hat sich der Gemeinderat bereits mit der Thematik befasst. Nach mehreren Informationsgesprächen hat nunmehr das Ministerium für Bildung, Familie, Frauen und Kultur mit dem Saarländischen      Städte- und Gemeindetag einen Vereinbarungsentwurf ausgehandelt, in dem die Regularien für die Organisation und Umsetzung der Schulbuchausleihe festgelegt und die sächlichen und personellen Zuständigkeiten des Ministeriums und der Schulen einerseits und der Schulträger andererseits festgeschrieben sind. Die Schulbuchausleihe soll mit Beginn des nächsten Schuljahres anlaufen, wobei die Teilnahme der Eltern auf freiwilliger Basis erfolgt und zu erklären ist. Das von den Eltern zu zahlende Entgelt für den Bereich der Grundschulen beträgt 40,00 Euro. Das Land gewährt den Schulträgern zusätzlich zu den Kosten der Erstbeschaffung der Schulbücher und Arbeitshefte einen Zuschuss von 1.500 Euro für die Sachkosten inkl. der vom Land beschafften Software sowie eine Aufwandsentschädigung von 9 Euro pro teilnehmender Schülerin oder teilnehmendem Schüler für den zusätzlichen Personalaufwand bzw. die Personalkosten.

 

Die Schulleitungen der Grundschulen Illingen, Uchtelfangen und An der Ill haben sich für die Teilnahme ausgesprochen. Die Ausleihe wird gemeinsam von den Schulen und der Verwaltung (Schulbuchkoordinator und Ausleihteam/Schulsekretariat) betreut.

 

Entwurf der vom Saarländischen Städte- und Gemeindetag federführend mit dem Land ausgehandelten Vereinbarung ist den Fraktionsvorsitzenden zugegangen. Weitere Informationen hierzu erfolgen gfs. in der Sitzung.


Sitzungstermine der Gremien

Keine Nachrichten verfügbar.