Ortsräte, Ausschüsse, Gemeinderat

Der Gemeinderat

Er ist mit seinen 33 Mitgliedern für die gesamte Gemeinde zuständig. Beschlüsse und Entscheidungen werden in Ausschüssen vorberaten. Im Gemeinderat Illingen sind seit der Kommunalwahl 2014 folgende Parteien vertreten: CDU, SPD, Linke und Grüne.

SPD, Linke und Grüne bilden eine Fraktions-Kooperation und haben damit eine Mehrheit im Gemeinderat. Die CDU ist mit einer eigenständigen Fraktion im Gemeinderat und stellt die größte Fraktion.


Die Ortsräte

Der Verantwortungsbereich des Ortsrates ist auf den jeweiligen Ort bzw. Gemeindebezirk beschränkt. Die Anzhal der Mitglieder im Ortsrat ist abhängig der Größe des Ortsteiles. Der Vorsitz im Ortstrat hat der Ortsvorsether. Er wird unter den Mitgleidern des Ortsrates gewählt.

Die Ortsräte haben folgende Mitgliederanzahl:

Illingen: 13
Uchtelfangen: 11
Wustweiler: 11
Hirzweiler: 9
Welschbach: 9
Hüttigweiler: 11


Bürgerinformationssystem

Auf einer gesonderten Seite finden Sie weitere Informationen wie den Sitzungskalender oder eine Mitgliederliste zu den Gremien.

Auszug - Nochmalige Beratung über die Einrichtung weiterer Fußgängerüberwege im Ortsteil Illingen  

Sitzung des Ortsrates Illingen
TOP: Ö 6
Gremium: Ortsrat Illingen Beschlussart: (offen)
Datum: Mo, 26.11.2012 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:05 - 20:05 Anlass: Sitzung
Raum: Gasthaus Kersche, Galgenbergstraße 1
Ort:
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

In der Sitzung am 30. Oktober 2012 hat der Ortsrat über den Antrag eines Illinger Bürgers auf Einrichtung weiterer Fußngerüberwege beraten und für die heutige Sitzung um Stellungnahme des Ordnungsamtes gebeten. Ferner soll Mitglied Simmet, der aktiv beim laufenden Schulbus tätig ist, zur Notwendigkeit angehört werden.

 

Der Vorsitzende erklärt, dass Gemeindeoberinspektorin Mohr vom Ordnungsamt aus gesundheitlichen Gründen nicht an der Sitzung teilnehmen könne.

 

Mitglied Simmet erklärt, dass er keine Notwendigkeit zur Anlegung weiterer Fußngerüberwege im Ortsteil Illingen sehe. Die Sachlage könne sich jedoch in den kommenden Schuljahren ändern, wenn neue Buslinien hinzukommen würden.

 

Der Ortsrat kommt überein, den Tagesordnungspunkt aufgrund der fehlenden Stellungnahme des Ordnungsamtes zurückzustellen.


Beschluss:

 

Der Ortsrat sieht von der Errichtung weiterer Fußngerüberwege vorerst ab.


Abstimmungsergebnis: einstimmig


Sitzungstermine der Gremien

Keine Nachrichten verfügbar.