Auszug - Beschluss über die Einebnung von Gräbern  

Sitzung des Ortsrates Hüttigweiler
TOP: Ö 4
Gremium: Ortsrat Hüttigweiler Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 16.11.2011 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:25 Anlass: Sitzung
Raum: Nebenzimmer der Illtalhalle
Ort:
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Von der Verwaltung werden verschiedene Grabreihen wegen Ablaufs der satzungsgemäß vorgeschriebenen Ruhefrist zur Abräumung vorgeschlagen.


Beschluss:

 

Der Ortsrat beschließt, wegen Ablauf der Ruhefrist gem. § 11 der Friedhofssatzung folgende Gräber zur Einebnung aufzurufen:

 

2 Einzelgräber mit Einfassung von 1986

25 Einzelgräber mit „Rote Erde“ von 1986

 

Einzelgräber mit Einfassung

   Alois Alt und Erich Scherer

 

Einzelgräber mit „Rote Erde“

1 Reihe mit 4 Gräbern von Peter Andler bis Alfred Scheidt

1 Reihe mit 6 Gräbern von Markus Fell bis Albert Zimmer

1 Reihe mit 5 Gräbern von Josef Kuhn bis Katharina Schmidt

1 Reihe mit 6 Gräbern von Lucia Ehm bis Otto Pracht

1 Reihe mit 4 Gräbern von Hedwig Monz bis Margarethe Hoffmann


Abstimmungsergebnis: einstimmig