Auszug - Informationen und Anfragen  

Sitzung des Ortsrates Illingen
TOP: Ö 10
Gremium: Ortsrat Illingen Beschlussart: (offen)
Datum: Mo, 04.04.2011 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:10 Anlass: Sitzung
Raum: Gasthaus Kersche, Galgenbergstraße 1
Ort:
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Mitglied Cerwinski bemängelt erneut die fehlende Beleuchtung auf dem Verbindungsweg zwischen Agrarhandel und Sportplatz und bemerkt, dass dieses Anliegen in der Vergangenheit bereits mehrmals in Ortsratsitzungen behandelt wurde

Mitglied Cerwinski bemängelt erneut die fehlende Beleuchtung auf dem Verbindungsweg zwischen Agrarhandel und Sportplatz und bemerkt, dass dieses Anliegen in der Vergangenheit bereits mehrmals in Ortsratssitzungen behandelt wurde. Die Mitglieder bitten die Verwaltung um Stellungnahme.  

 

CDU-Fraktionssprecher Fuchs fragt an, weshalb im Burgweiher das Wasser abgelassen wurde.

 

Mitglied Cerwinski bringt zur Kenntnis, dass im hinteren Bereich des Burgweihers, zwischen den gekennzeichneten Bäumen Nr. 02507 bis Nr. 02511 das Geländer fehle und dies eine erhebliche Gefahrenquelle darstelle. Der Ortsrat bittet die Verwaltung, das fehlende Geländerstück umgehend zu ersetzen bzw. die Lücke durch eine Heckenbepflanzung zu schließen. 

 

Mitglied Cerwinski bemerkt, dass sich das Umfeld der Stele in einem unansehnlichen Zustand präsentiere und erinnert in dem Zusammenhang an die Zusage der Verwaltung aus dem Jahr 2006, wonach eine spätere Änderung des Standortes möglich sei. Der Ortsrat habe damals einstimmig beschlossen, dass der optimale Standort der Stele der Kreisel im Rosenthal sei. Lediglich aus terminlichen Gründen habe sich der Ortsrat gezwungen gesehen, dem Standort am Bahnhof zuzustimmen. 

 

Mitglied Cerwinski teilt mit, dass die Gartenfreunde Illingen den Zuschussbetrag in Höhe von 200,00 EUR für das Jahr 2010 noch nicht erhalten haben. Ortsvorsteher Scholl sichert zu, in der Sache zu recherchieren.


Beschluss:

 

 


Abstimmungsergebnis: