Ortsräte, Ausschüsse, Gemeinderat

Auszug - Information über die Situation der Nachmittagsbetreuung am Schulstandort Hüttigweiler  

öffentliche Sitzung des Ausschusses für Jugend, Soziales, Kultur, Gesundheit
TOP: Ö 3
Gremium: Ausschuss für Jugend, Soziales, Kultur, Gesundheit Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Mo, 13.09.2010 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:02 - 18:03 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungssaal des Rathauses Illingen
Ort:
 
Wortprotokoll

In der Sitzung am 29

In der Sitzung am 29. Juli 2010 hat der Ferienausschuss des Gemeinderates im Zuge der Beratung über die Situation der Nachmittagsbetreuung an den Schulstandorten in der Gemeinde Illingen darum gebeten, die Situation an der Schule Hüttigweiler mit Träger und Schulleitung im zuständigen Fachausschuss nochmals zu erörtern.

 

Schulleiterin Linn, Gesamtbetriebsleiterin Günther vom Betriebsträger KiTa gGmbH und die kommissarische Leiterin der Einrichtung Nicole Schmidt stellen die Freiwillige Ganztagsschule Hüttigweiler vor. Dabei betonen sie die gute Zusammenarbeit von Schule, Kindergarten und Nachmittagsbetreuung, weisen aber auch auf die angespannte Personalsituation aufgrund von Personalausfällen im Bereich der Nachmittagsbetreuung hin.

 

Gemeinderatsmitglied Jost richtet die Frage an den Betriebsträger, wieso für die Einrichtung keine weitere Gruppe beantragt worden sei. An allen anderen Standorten habe diesbezüglich Bedarf bestanden.

 

Schulleiterin Linn antwortet, dass sie sich persönlich um die Anmeldungen gekümmert habe. Sie habe frühzeitig die Eltern informiert und sie um Mitteilung gebeten, wer das Angebot im neuen Schuljahr nutzen wolle. Hierzu habe sie insgesamt vier Elternbriefe verschickt und um Antwort bis 15. Juni gebeten. Bis zu diesem Termin seien lediglich Anmeldungen für zwei Gruppen eingegangen. Danach hätten sich zwar noch weitere Interessenten gemeldet, aber nur für jeweils zwei oder drei Tage in der Woche. Auf der Warteliste stünden derzeit noch zwei Mädchen. Die Schulleiterin erklärt, dass eine dritte Gruppe dementsprechend nicht gerechtfertigt gewesen wäre. Inzwischen seien sogar schon drei Plätze wieder abgemeldet worden.

 

Auf Nachfrage des Vorsitzenden erläutert Gesamtbetriebsleiterin Günther die räumliche und personelle Situation. Die KiTa beschäftige derzeit vier Vollzeitkräfte, eine Teilzeitkraft mit 26 Wochenstunden, eine Teilzeitkraft mit 26 Wochenstunden als Kinderpfleger, zwei Heilerzieher auf 400 € Basis sowie zwei Kräfte mit jeweils zehn Stunden in der Woche. Sie weist darauf hin, dass zurzeit ein akuter Mangel an Erziehern bestehe. Es bestehe für den Träger jedoch die Möglichkeit, Personal aus anderen Einrichtungen zu rekrutieren.

 

Komm. Leiterin Schmidt erläutert das pädagogische Konzept, welches noch schriftlich nachgereicht werde. Nach dem Mittagessen bestehe Zeit zur Ruhe und Freizeit. Zwischen 14 und 15 Uhr würden die Hausarbeiten erledigt, danach gebe es wieder Projekte und Angebote im Rahmen der Freizeitgestaltung. Langfristige Projekte könnten jedoch aufgrund der angespannten Personalsituation im Moment nicht geplant werden.

 

Gemeindeoberamtsrat Meiser erläutert die Rahmenbedingungen in der Gemeinde. Der Schulträger stelle die Räumlichkeiten zur Verfügung und fördere jede Gruppe gemäß Beschluss des Ausschusses mit jährlich bis zu 3.000,00 gefördert. In Einzelfällen würden auch Sonderwünsche bezuschusst.

 

Schulleiterin Linn weist darauf hin, dass für die Freiwillige Ganztagsschule eine Steuerungsgruppe installiert werde. Es müsse noch geklärt werden, wer die Gemeinde in diesem Gremium vertrete.

 

Gesamtbetriebsleiterin Günther führt aus, dass sie sich eine bessere Zusammenarbeit mit den anderen Freiwilligen Ganztagsschulen wünsche. So könnten größere Projekte viel besser verwirklicht werden.

 

Der Vorsitzende erklärt, dass sich der Ausschuss zeitnah auch mit den anderen Schulen treffen werde.

 

Gemeindeoberamtsrat Meiser betont die enge und harmonische Zusammenarbeit der Gemeinde mit allen drei Trägern.

 


Sitzungstermine der Gremien

Montag

21. September 2020

21.09.2020 Sitzung des Ortsrates Hirzweiler

Sitzung des Ortsrates Hirzweiler

Datum: 21.09.2020, Uhrzeit: 19:00 Raum: Dorfwaldhalle Hirzweiler Zum Sitzungskalender...

Montag

21. September 2020

21.09.2020 Sitzung des Ortsrates Illingen

Sitzung des Ortsrates Illingen

Datum: 21.09.2020, Uhrzeit: 18:00 Raum: Sitzungssaal des Rathauses Illingen Illingen Tagesordnung anzeigen...

Dienstag

22. September 2020

22.09.2020 Sitzung des Gemeinderates

Sitzung des Gemeinderates

Datum: 22.09.2020, Uhrzeit: 18:00 Raum: Saal der Illipse, Illingen, Burgweg 4 Burgweg 4 Zum Sitzungskalender...

Montag

28. September 2020

28.09.2020 Sitzung des Ortsrates Hüttigweiler

Sitzung des Ortsrates Hüttigweiler

Datum: 28.09.2020, Uhrzeit: 18:00 Raum: Tagesordnung anzeigen...

Donnerstag

08. Oktober 2020

08.10.2020 Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Planen, Bauen

Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Planen, Bauen

Datum: 08.10.2020, Uhrzeit: 18:00 Raum: Sitzungssaal des Rathauses Illingen Illingen Zum Sitzungskalender...