Ortsräte, Ausschüsse, Gemeinderat

Der Gemeinderat

Er ist mit seinen 33 Mitgliedern für die gesamte Gemeinde zuständig. Beschlüsse und Entscheidungen werden in Ausschüssen vorberaten. Im Gemeinderat Illingen sind seit der Kommunalwahl 2014 folgende Parteien vertreten: CDU, SPD, Linke und Grüne.

SPD, Linke und Grüne bilden eine Fraktions-Kooperation und haben damit eine Mehrheit im Gemeinderat. Die CDU ist mit einer eigenständigen Fraktion im Gemeinderat und stellt die größte Fraktion.


Die Ortsräte

Der Verantwortungsbereich des Ortsrates ist auf den jeweiligen Ort bzw. Gemeindebezirk beschränkt. Die Anzhal der Mitglieder im Ortsrat ist abhängig der Größe des Ortsteiles. Der Vorsitz im Ortstrat hat der Ortsvorsether. Er wird unter den Mitgleidern des Ortsrates gewählt.

Die Ortsräte haben folgende Mitgliederanzahl:

Illingen: 13
Uchtelfangen: 11
Wustweiler: 11
Hirzweiler: 9
Welschbach: 9
Hüttigweiler: 11


Bürgerinformationssystem

Auf einer gesonderten Seite finden Sie weitere Informationen wie den Sitzungskalender oder eine Mitgliederliste zu den Gremien.

Auszug - Gestaltung Seniorennachmittag am 24. Oktober 2009  

Sitzung des Ortsrates Wustweiler
TOP: Ö 5
Gremium: Ortsrat Wustweiler Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 01.10.2009 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:03 - 20:45 Anlass: Sitzung
Raum: Begegnungsstätte "Alt School"
Ort:
 
Wortprotokoll
Beschluss

Der Vorsitzende informiert, dass 430 Einladungen für den Seniorennachmittag in Vorbereitung seien.

 

Er beabsichtige bei folgenden Vereinen wegen der Mitgestaltung des Programms anzufragen:

 

-              Tanzgruppe aus Frankreich

-              Tanzgruppe Pensionärverein

-              Singkreis Pensionärverein

-              Musikverein

-              Kirchenchor

-              Gesangverein

-              Theaterverein

 

Der Aufbau erfolge am Freitagabend durch den Ortsrat, der Abbau evtl. montags durch den Bauhof. Die Kuchen werden bei der Bäckerei Schirra bestellt. Wurst, Käse und Weck bei der Metzgerei Myriam Mirsch. Die Bewirtung erfolge durch den Ortsrat. Die Essensausgabe sowie der Küchendienst werden vom Roten Kreuz abgedeckt.


 


Sitzungstermine der Gremien

Keine Nachrichten verfügbar.