Auszug - Vergabe von Zuschüssen an die örtlichen Vereine  

Sitzung des Ortsrates Hüttigweiler
TOP: Ö 6
Gremium: Ortsrat Hüttigweiler Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 20.08.2009 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:30 - 20:35 Anlass: Sitzung
Raum: Nebenzimmer der Illtalhalle
Ort:
 
Wortprotokoll
Beschluss

Mitglied Baltes moniert die Vergabekriterien bei der Verteilung der Vereinszuschüsse

Mitglied Baltes moniert die Vergabekriterien bei der Verteilung der Vereinszuschüsse. Der Vorsitzende stellt die Kriterien dar und bittet um konstruktive Kritik der CDU-Fraktion, sofern eine Änderung erwünscht sei.

 

Mitglied König verweist auf einen Beschluss vom 30.08.2007, wonach der Ortsrat die Vergabekriterien überprüfen wolle, dies sei bisher nicht geschehen.

 

Der Ortsrat beschließt einstimmig, dem Tennisclub in diesem Jahr 300,00 Euro zur Ausbesserung eines Spielfeldes zur Verfügung zu stellen.

 

Es wird angeregt, dass die Gemeindeverwaltung weitere 600,00 Euro zur Verfügung stellen soll.

 

Der Ortsrat beschließt mit 5 Ja-Stimmen, die Vereinszuschüsse ansonsten wie im Jahr 2008 zu vergeben. Die Mitglieder der CDU-Fraktion nehmen an der Abstimmung nicht teil.

 

Einstimmig beschließt der Ortsrat, die Zuschüsse für die Durchführung kultureller Veranstaltungen wie im Jahr 2008 zu verteilen. Für die Durchführung des Volkstrauertages sollen darüber hinaus 200,00 Euro bereitgestellt werden.

 

Einstimmig beschließt der Ortsrat, dem Verein zur Pflege der Partnerschaft mit Verzy auch in diesem Jahr 1.630,00 Euro und dem Heimat- und Verkehrsverein 70,00 Euro zur Verfügung zu stellen.

 

Über die Höhe der Zuschüsse ist eine gesonderte Aufstellung als Anlage 1 beigefügt.