Auszug - Stand der geplanten Bebauung des Sportplatzes  

Sitzung des Ortsrates Hirzweiler
TOP: Ö 4
Gremium: Ortsrat Hirzweiler Beschlussart: (offen)
Datum: Mo, 22.03.2021 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 22:10 Anlass: Sitzung
Raum: Dorfwaldhalle Hirzweiler
Ort:
 
Wortprotokoll

 

Der Vorsitzende teilt mit, dass der Sportplatz, nachdem eine ausschließliche Nutzung des gesamten Geländes für sportliche Aktivitäten nicht mehr angedacht sei, zur Realisierung von Bauplätzen vorgesehen sei.

 

Bauamtsleiter Feiß informiert anhand einer Beamer-Präsentation über die beiden Varianten zur Bebauung der Sportplatzes. Es bestehe die Möglichkeit einer Bebauung der gesamten Fläche, was jedoch nur möglich sei, wenn ein ca. 300.000,00 € teures Regenwasserrückhaltebecken in unmittelbarer Nähe errichtet werde. Eine zweite Möglichkeit wäre eine Straßenrandbebauung. Hinsichtlich der Wirtschaftlichkeit der beiden Varianten teilt er mit, dass aufgrund der hohen Erschließungskosten bei einer gesamten Bebauung die Verwaltung eine Straßenrandbebauung bevorzugen würde.

 

Mitglied Schreiner bittet die Verwaltung, dem Ortsrat detaillierte Informationen zu den vorgestellten Bebauungsvarianten im Hinblick auf bauliche Planung, Kosten und Erlöse zur Verfügung zu stellen.

 

Der Ortsrat merkt zudem an, dass bei der Planung insbesondere auf die bestehende Hochwasserproblematik geachtet werden solle.