Auszug - Beratung und Beschlussfassung zur möglichen Reaktivierung der Grundschule Wustweiler  

öffentliche Sitzung des Ortsrates Wustweiler
TOP: Ö 6
Gremium: Ortsrat Wustweiler Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 25.02.2021 Status: öffentlich
Zeit: 19:10 - 22:00 Anlass: Sitzung
Raum: Seelbachhalle Wustweiler
Ort:
 
Wortprotokoll

Der Vorsitzende vertritt die Auffassung, dass eine Reaktivierung nur angestrebt werden solle, wenn das Haus der Vereine nicht saniert werde.

CDU-Fraktionssprecher Mohr merkt an, dass die Bürgerinnen und Bürger im Hinblick auf die erhöhte Infektionsgefahr mit Covid-19 über die aktuelle Transportsituation zur Schule in Hüttigweiler unzufrieden seien und daher eine andere Lösungsmöglichkeit wie die Reaktivierung der Wustweiler Grundschule in Betracht gezogen werden sollte. Weitere Lösungsansätze könnten zudem die Einrichtung von Unterrichtsräumen in der Seelbachhalle oder der Einsatz zusätzlicher Busse sein.

Der Ortsrat kommt überein, die aktuelle Situation temporär zu verfolgen, und bei Bedarf in der Seelbachhalle drei Räume als Klassenräume umzufunktionieren, um das Infektionsrisiko bei der Busfahrt zu minimieren. Weiterhin solle die Verwaltung Möglichkeiten zur Entzerrung der Beförderungszahlen in den Bussen überprüfen, beispielswiese durch eine eventuelle Erweiterung der Nachmittagsbetreuung.