Ortsräte, Ausschüsse, Gemeinderat

Der Gemeinderat

Er ist mit seinen 33 Mitgliedern für die gesamte Gemeinde zuständig. Beschlüsse und Entscheidungen werden in Ausschüssen vorberaten. Im Gemeinderat Illingen sind seit der Kommunalwahl 2014 folgende Parteien vertreten: CDU, SPD, Linke und Grüne.

SPD, Linke und Grüne bilden eine Fraktions-Kooperation und haben damit eine Mehrheit im Gemeinderat. Die CDU ist mit einer eigenständigen Fraktion im Gemeinderat und stellt die größte Fraktion.


Die Ortsräte

Der Verantwortungsbereich des Ortsrates ist auf den jeweiligen Ort bzw. Gemeindebezirk beschränkt. Die Anzhal der Mitglieder im Ortsrat ist abhängig der Größe des Ortsteiles. Der Vorsitz im Ortstrat hat der Ortsvorsether. Er wird unter den Mitgleidern des Ortsrates gewählt.

Die Ortsräte haben folgende Mitgliederanzahl:

Illingen: 13
Uchtelfangen: 11
Wustweiler: 11
Hirzweiler: 9
Welschbach: 9
Hüttigweiler: 11


Bürgerinformationssystem

Auf einer gesonderten Seite finden Sie weitere Informationen wie den Sitzungskalender oder eine Mitgliederliste zu den Gremien.

Auszug - Verlegung der Uchtelfanger Kirmes und des geplanten Workshops 2030 auf einen späteren Zeitpunkt - Antrag der CDU-Fraktion  

Sitzung des Ortsrates Uchtelfangen
TOP: Ö 11
Gremium: Ortsrat Uchtelfangen Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 02.02.2021 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:45 Anlass: Sitzung
Raum: Sport- und Kulturhalle Uchtelfangen, Am Marktplatz
Ort:
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 

CDU-Fraktionsvorsitzender Dr. Schmitt führt in seiner Antragsbegründung aus, dass derzeit wenig Hoffnung bestehe, die Uchtelfanger Kirmes und den Workshop 2030 zu den geplanten Terminen durchführen zu können, weshalb über eine Terminverschiebung nachgedacht werden solle.

 

SPD-Fraktionsvorsitzender Herber erklärt, dass es bedauerlich sei, dass das öffentliche Leben derzeit so eingeschränkt sei, er sich aber schwer tue zum jetzigen Zeitpunkt schon Ausweichtermine festzulegen.

 

Ortvorsteher Maas teilt mit, dass er für die Kirmes einen Termin Ende August, Anfang September favorisiere. Es sollte ein Termin vor der Bundestagswahl am 26. September gewählt werden. Er informiert in diesem Zusammenhang, dass auch der Ortsrat Illingen in seiner morgigen Sitzung über die Durchführung der Kirmes berate. Dort habe sich ein Schausteller gemeldet, der ein corona-konformes Konzept zur Durchführung erarbeitet habe.


Beschluss:

 

Der Ortsrat beschließt, die Uchtelfanger Kirmes und den geplanten Workshop 2030 auf einen späteren Termin zu verlegen.


Abstimmungsergebnis: einstimmig


Sitzungstermine der Gremien

Keine Nachrichten verfügbar.