Auszug - Eröffnung der Sitzung und Annahme der Tagesordnung  

öffentliche Sitzung des Ortsrates Welschbach
TOP: Ö 1
Gremium: Ortsrat Welschbach Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 22.12.2020 Status: öffentlich
Zeit: 19:02 - 21:25 Anlass: Sitzung
Raum: Cafeteria der Welschbachhalle
Ort:
 
Wortprotokoll

 

Der Vorsitzende eröffnet die Sitzung und stellt fest, dass zur heutigen Sitzung am 15. Dezember 2020 ordnungsgemäß einberufen wurde und der Ortsrat durch Anwesenheit von 6 Mitgliedern beschlussfähig ist.

 

Ortsvorsteher Petry informiert, dass es Räten unter Einhaltung der Hygienevorschriften gestattet sei, zu tagen. Seitens des Bundestages werde davon ausgegangen, dass sich die Corona Situation bis Ostern entlasten und im Sommer Normalität einspielen werde. Im laufenden Jahr sei pandemiebedingt auf Sparflamme gefahren und dennoch alle Pflichtaufgaben erledigt worden. Die Ortsvorsteher der Gemeinde hätten sich in einer Ortsvorsteher-Dienstbesprechung mit dem Bürgermeister frühzeitig darauf geeinigt, auf die Durchführung von Neujahrsempfängen in den Ortsteilen zu verzichten.

 

Unter Tagesordnungspunkt 7 würden die Vereinszuschüsse behandelt. Er bittet unter diesem TOP auch die alljährliche Zuschussfinanzierung zum Dorffest Welschbach zu beschließen.

 

Mit dieser Änderung wird die Tagesordnung einstimmig angenommen.