Auszug - Beratung und Beschlussfassung zum Patronatsfest 2021  

Sitzung des Ortsrates Illingen
TOP: Ö 8
Gremium: Ortsrat Illingen Beschlussart: (offen)
Datum: Fr, 04.12.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:06 - 19:34 Anlass: Sitzung
Raum: Saal der Illipse, Illingen, Burgweg 4
Ort:
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 

Ortsvorsteher Scholl gibt zur Kenntnis, dass bereits viele Bewerbungen von Schaustellern um einen Stellplatz beim kommenden Patronatsfest vorliegen. Er stellt als möglichen Termin für die Veranstaltung das Wochenende vom 31. Juli - 01. August 2021 zur Diskussion. Nach kurzer Beratung sprechen sich die Mitglieder einstimmig dafür aus, das Patronatsfest am genannten Termin zu veranstalten.

 

Ortsvorsteher Scholl teilt mit, dass ein Angebot des Schaustellerbetriebes Massel vorliege, das Patronatsfest im kommenden Jahr als Generalunternehmer durchzuführen. Die Firma biete an auf dem Burgplatz einen „Pop-up Freizeitpark“, unter strenger Einhaltung der zu diesem Zeitpunkt gültigen Hygienevorschriften, zu errichten und sowohl die Planung der Veranstaltung, den Auf-und Abbau, die Bewerbung sowie die Sicherung der Veranstaltung zu übernehmen.

 

Er schlägt vor zur kommenden Sitzung des Ortsrates einen Vertreter der Firma Massel einzuladen, damit er dem Gremium das Konzept vorstelle und man anschließend darüber beraten könne.

 

CDU-Fraktionssprecher Fuchs gibt zu bedenken, dass der Ortsrat nicht alle Entscheidungsgewalt an einen Generalunternehmer abgeben dürfe, sondern sich ein Mitspracherecht vorbehalten müsse.

 

Mitglied Ruppenthal merkt an, dass es wichtig sei, sich vertraglich das Recht zu sichern, dass auch ortsansässige Vereine im Rahmen des Patronatsfestes Stände betreiben dürften.

 

Ortsvorsteher Scholl erwidert, dass außer dem SV Kerpen und dem Stobbe Club in den vergangenen Jahren kaum Vereine Interesse gezeigt hätten sich zu beteiligen. Gegebenenfalls könne man vereinbaren den Burgplatz an den Generalunternehmer zu verpachten und das Burgviereck den Vereinen zu überlassen.

 

Mitglied Groß richtet die Bitte an Ortsvorsteher Scholl, im Nachgang zur heutigen Sitzung, den Mitgliedern die Bewerbungsunterlagen der Firma Massel zur Kenntnis zu geben.

 


Beschluss:

 

Der Ortsrat beschließt das Patronatsfest 2021 am Wochenende vom 31. Juli 2021 bis 01. August 2021 durchzuführen. Des Weiteren soll zu einer der kommenden Sitzungen des Ortsrates ein Vertreter der Firma Massel eingeladen werden, um den Mitgliedern das Alternativkonzept eines „Pop-up Freizeitparks“ vorzustellen.


Abstimmungsergebnis: einstimmig