Auszug - Einmalige Erhöhung der jährlichen Vereinszuschüsse (Antrag der SPD-Fraktion)  

Sitzung des Ortsrates Illingen
TOP: Ö 4
Gremium: Ortsrat Illingen Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 10.11.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:02 - 18:59 Anlass: Sitzung
Raum: Saal der Illipse, Illingen, Burgweg 4
Ort:
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 

 

SPD Fraktionssprecher Menges führt in seiner Antragsbegründung aus, dass den Vereinen in diesem Jahr auf Grund der pandemiebedingten Absage von Veranstaltungen wichtige Einnahmen fehlten. Zudem habe der Ortsrat durch den Ausfall von eigenen Veranstaltungen wie „Illingens Beste“ oder dem Seniorennachmittag Gelder gespart.

 

Aus diesem Grund schlage die SPD Fraktion vor mit einem Teil der eingesparten Gelder die finanziellen Mittel zur Ausschüttung der jährlichen Vereinszuschüsse aufzustocken und den Vereinen, die einen fristgerechten Antrag zur Zuweisung der Gelder beim Ortsrat einreichen, in diesem Jahr einmalig einen erhöhten Betrag auszuzahlen.

 

Auf Rückfrage von Mitglied Kurtenacker nennt Mitglied Hermann die Summe von insgesamt 6.000 Euro als Gesamtbudget für die Vereinszuschüsse im Jahr 2020.

 

CDU Fraktionssprecher Fuchs stimmt der geplanten Erhöhung der Finanzmittel für die Auszahlung der diesjährigen Vereinszuschüsse zu und resümiert, dass die Erhöhung um insgesamt 2.000 Euro jeweils zur Hälfte aus dem Budget für „Ortsteilmaßnahmen“ sowie aus dem Budget Partnerschaftliche Beziehungen“ entnommen werden könne.


Beschluss:

 

Der Ortsrat beschließt die finanziellen Mittel für die diesjährige Ausschüttung der Vereinszuschüsse um 2.000 Euro aufzustocken.

 

 


Abstimmungsergebnis: einstimmig