Ortsräte, Ausschüsse, Gemeinderat

Der Gemeinderat

Er ist mit seinen 33 Mitgliedern für die gesamte Gemeinde zuständig. Beschlüsse und Entscheidungen werden in Ausschüssen vorberaten. Im Gemeinderat Illingen sind seit der Kommunalwahl 2014 folgende Parteien vertreten: CDU, SPD, Linke und Grüne.

SPD, Linke und Grüne bilden eine Fraktions-Kooperation und haben damit eine Mehrheit im Gemeinderat. Die CDU ist mit einer eigenständigen Fraktion im Gemeinderat und stellt die größte Fraktion.


Die Ortsräte

Der Verantwortungsbereich des Ortsrates ist auf den jeweiligen Ort bzw. Gemeindebezirk beschränkt. Die Anzhal der Mitglieder im Ortsrat ist abhängig der Größe des Ortsteiles. Der Vorsitz im Ortstrat hat der Ortsvorsether. Er wird unter den Mitgleidern des Ortsrates gewählt.

Die Ortsräte haben folgende Mitgliederanzahl:

Illingen: 13
Uchtelfangen: 11
Wustweiler: 11
Hirzweiler: 9
Welschbach: 9
Hüttigweiler: 11


Bürgerinformationssystem

Auf einer gesonderten Seite finden Sie weitere Informationen wie den Sitzungskalender oder eine Mitgliederliste zu den Gremien.

Auszug - Einmalige Erhöhung der jährlichen Vereinszuschüsse (Antrag der SPD-Fraktion)  

Sitzung des Ortsrates Illingen
TOP: Ö 4
Gremium: Ortsrat Illingen Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 10.11.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:02 - 18:59 Anlass: Sitzung
Raum: Saal der Illipse, Illingen, Burgweg 4
Ort:
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 

 

SPD Fraktionssprecher Menges führt in seiner Antragsbegründung aus, dass den Vereinen in diesem Jahr auf Grund der pandemiebedingten Absage von Veranstaltungen wichtige Einnahmen fehlten. Zudem habe der Ortsrat durch den Ausfall von eigenen Veranstaltungen wie „Illingens Beste“ oder dem Seniorennachmittag Gelder gespart.

 

Aus diesem Grund schlage die SPD Fraktion vor mit einem Teil der eingesparten Gelder die finanziellen Mittel zur Ausschüttung der jährlichen Vereinszuschüsse aufzustocken und den Vereinen, die einen fristgerechten Antrag zur Zuweisung der Gelder beim Ortsrat einreichen, in diesem Jahr einmalig einen erhöhten Betrag auszuzahlen.

 

Auf Rückfrage von Mitglied Kurtenacker nennt Mitglied Hermann die Summe von insgesamt 6.000 Euro als Gesamtbudget für die Vereinszuschüsse im Jahr 2020.

 

CDU Fraktionssprecher Fuchs stimmt der geplanten Erhöhung der Finanzmittel für die Auszahlung der diesjährigen Vereinszuschüsse zu und resümiert, dass die Erhöhung um insgesamt 2.000 Euro jeweils zur Hälfte aus dem Budget für „Ortsteilmaßnahmen“ sowie aus dem Budget Partnerschaftliche Beziehungen“ entnommen werden könne.


Beschluss:

 

Der Ortsrat beschließt die finanziellen Mittel für die diesjährige Ausschüttung der Vereinszuschüsse um 2.000 Euro aufzustocken.

 

 


Abstimmungsergebnis: einstimmig


Sitzungstermine der Gremien

Keine Nachrichten verfügbar.