Auszug - Benennung der Vertreter/innen und Ersatzvertreter/innen für die Schulregionkonferenz Neunkirchen in der Wahlperiode 2020 - 2022  

Sitzung des Gemeinderates
TOP: Ö 7
Gremium: Gemeinderat Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 22.09.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:06 - 20:33 Anlass: Sitzung
Raum: Saal der Illipse, Illingen, Burgweg 4
Ort:
1.1/087/2020 Benennung der Vertreter/innen und Ersatzvertreter/innen für die Schulregionkonferenz Neunkirchen in der Wahlperiode 2020 - 2022
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Sitzungsvorlage
Verfasser:Cornelia Klaumann
Federführend:1.1 Allg. Verwaltung Bearbeiter/-in: Klaumann, Cornelia
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 

Mit Ablauf des Monats Oktober 2020 endet die Amtszeit der nach § 54 Schulmitbestimmungsgesetz (SchumG) gebildeten Schulregionkonferenz Neunkirchen.

 

Somit ergibt sich die Notwendigkeit der Neuwahl bzw. der Neubenennung der Vertreter/innen und Ersatzvertreter/innen.

 

Der Vorschlag des Landrates liegt dem Gemeinderat vor.


Beschluss:

 

Der Gemeinderat beschließt, dem Vorschlag des Landrates zu folgen und der Benennung folgender Vertreter und Ersatzvertreter für die Schulregionkonferenz Neunkirchen gem. § 56 Abs. 4 SchumG zuzustimmen.

 

a)            als Vertreter:

Bürgermeister Holger Schäfer, Stadt Ottweiler

Bürgermeister Markus Fuchs, Gemeinde Schiffweiler

Bürgermeister Dr. Andreas Feld, Gemeinde Eppelborn

 

 

b)            als Ersatzvertreter:

Oberbürgermeister Jörg Aumann, Kreisstadt Neunkirchen

Bürgermeister Patrick Weydmann, Gemeinde Merchweiler

Bürgermeister Dr. Armin König, Gemeinde Illingen.


Abstimmungsergebnis: einstimmig