Auszug - Beschlussfassung über die nach dem Kommunalinvestitionsförderungsgesetz II - KInvFG II umzusetzenden Maßnahmen  

Sitzung des Gemeinderates
TOP: Ö 13
Gremium: Gemeinderat Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 30.04.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:02 - 18:28 Anlass: Sitzung
Raum: Saal der Illipse, Illingen, Burgweg 4
Ort:
3.2/300/2019 Beschlussfassung über die nach dem Kommunalinvestitionsförderungsgesetz II - KInvFG II umzusetzenden Maßnahmen
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Sitzungsvorlage
Verfasser:Gordon Dirnberger
Federführend:3.2 Technisches Bauamt Bearbeiter/-in: Meiser, Elmar
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 

Der Ausschuss für Umwelt, Planen, Bauen hat bereits am 4. Dezember 2019 der Umsetzung der vorgesehenen Maßnahmen in schulischen Einrichtungen im Rahmen des Förderprogramms nach dem Kommunalinvestitionsförderungsgesetz II zugestimmt.

 

Seitens der Förderbehörde wird nunmehr ein Beschluss des Gemeinderates zur Gesamtumsetzung der Maßnahme gefordert.


Beschluss:

 

In Bestätigung der Entscheidung des Ausschusses für Umwelt, Planen, Bauen vom 4. Dezember 2019 beschließt der Gemeinderat, die von der Verwaltung vorgeschlagenen Maßnahmen „Akustik und Beschattung Schulturnhalle Hüttigweiler“, „Außendämmung Kerpenschule Uchtelfangen“, „Sanierung Lehrküche Kerpenschule Uchtelfangen“, „Sanierung Duschen Schulturnhalle Uchtelfangen“ sowie „Brandschutz Schule „An der Lehn““ zur Förderung nach dem Kommunalinvestitionsförderungsgesetz II anzumelden und im vorgeschlagenen Zeitraum bis Sommer 2021 umzusetzen.


Abstimmungsergebnis: einstimmig