Auszug - Aufruf zur Abräumung von Gräbern  

Öffentliche Sitzung des Ortsrates Hüttigweiler
TOP: Ö 5
Gremium: Ortsrat Hüttigweiler Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 25.11.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 20:15 Anlass: Sitzung
Raum: Gasthaus "Zum Bamert"
Ort:
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 

Von der Verwaltung werden verschiedene Gräber wegen Ablaufs der satzungsmäßig vorgeschriebenen Ruhefrist zur Abräumung vorgeschlagen.

 

Mit der Einebnung soll je nach Witterungslage ab Februar 2020 begonnen werden.

 


Beschluss: Beschluss

 

Der Ortsrat beschließt, wegen Ablauf der Ruhefrist gemäß § 11 der Friedhofssatzung folgende Gräber der Sterbejahre 1994 und 2004 zur Einebnung im Jahr 2020 aufzurufen:

 

Einzelgräber mit Einfassung :

 

3 Gräber Andreas Schäfer, Maria Martin, Anna Meiser

4 Gräber Ludwina Kornacker, Christel Zewe, Adelheid Jost, Berthold Laub

 

 

Einzelgräber mit Waschbetonplatten:

 

1 Grab Anton Beyer

2 Gräber Wilhelm Brausch, Christel Andler

4 Gräber Albertine Fell, Edmund Schirra, Josef Eckert, Josefa Blass

2 Gräber Hedwig Schäfer, Herbert Zewe

 

 

Familiengräber:

Eheleute Kleer-Backes Nikolaus und Hildegard

Eheleute Scheidt-Eisenbeis Felix und Rosa


Abstimmungsergebnis: einstimmig