Auszug - Vorstellung einer Projektschmiede im Rahmen des Projektes Landaufschwung  

Sitzung des Ortsrates Hirzweiler
TOP: Ö 3
Gremium: Ortsrat Hirzweiler Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 07.08.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 21:46 Anlass: Sitzung
Raum: Schulungsraum des Löschbezirks Ost
Ort:
 
Wortprotokoll
Beschluss

 

Der Landkreis Neunkirchen wurde im Rahmen des Programms Land(auf)Schwung der Bundesinitiative Ländliche Entwicklung als Modellregion ausgewählt. Das dem rderantrag beim Bundesministerium für Landwirtschaft zugrunde liegende Zukunftskonzept für den Landkreis Neunkirchen ist die Basis einer landkreisweiten Entwicklung und soll in der Region ausgebaut und fest verankert werden. Das Aufgabenspektrum umfasst u.a. institutionelle und organisatorische Strukturentwicklungen und die konkrete Projektumsetzung.

 

Projektleiter Christian Koch referiert anhand einer Präsentation zum Modellvorhaben Land(auf)Schwung und geht auf Struktur, Erfolge und Schwerpunkte des Projekts ein. Eines der Schwerpunktthemen der Förderregion sei Leben, Wohnen, Arbeiten in der Vitalregion Neunkirchen Er erläutert die Entwicklung einer Projektschmiede, wozu Ideen zur Förderung und Umsetzung eingereicht werden könnten, die Projektentwicklung und die Ziele der Maßnahmen. Schwerpunkte seien insbesondere die Förderung von Maßnahmen zum Klimawandel, die medizinische Nahversorgung, die Leerstandsbeltigung und die Themenbereiche Fachkräftesicherung, Bildung, Energie und Umwelt. Abschließend weist er auf Möglichkeiten hin, an Förderungen heranzukommen.

 

Ortsvorsteher Fischer bringt diesbezüglich in Vorschlag, im Rahmen des Projekts die Neugestaltung der Homepage von Hirzweiler und Optimierungen zum Themenweg Rund ums liebe Vieh umzusetzen.

 

Der Ortsrat kommt überein, zunächst über geeignete Maßnahmen zu beraten und engagierte Einwohnerinnen und Einwohner anzusprechen.

 


Beschluss: