Ortsräte, Ausschüsse, Gemeinderat

Der Gemeinderat

Er ist mit seinen 33 Mitgliedern für die gesamte Gemeinde zuständig. Beschlüsse und Entscheidungen werden in Ausschüssen vorberaten. Im Gemeinderat Illingen sind seit der Kommunalwahl 2014 folgende Parteien vertreten: CDU, SPD, Linke und Grüne.

SPD, Linke und Grüne bilden eine Fraktions-Kooperation und haben damit eine Mehrheit im Gemeinderat. Die CDU ist mit einer eigenständigen Fraktion im Gemeinderat und stellt die größte Fraktion.


Die Ortsräte

Der Verantwortungsbereich des Ortsrates ist auf den jeweiligen Ort bzw. Gemeindebezirk beschränkt. Die Anzhal der Mitglieder im Ortsrat ist abhängig der Größe des Ortsteiles. Der Vorsitz im Ortstrat hat der Ortsvorsether. Er wird unter den Mitgleidern des Ortsrates gewählt.

Die Ortsräte haben folgende Mitgliederanzahl:

Illingen: 13
Uchtelfangen: 11
Wustweiler: 11
Hirzweiler: 9
Welschbach: 9
Hüttigweiler: 11


Bürgerinformationssystem

Auf einer gesonderten Seite finden Sie weitere Informationen wie den Sitzungskalender oder eine Mitgliederliste zu den Gremien.

Auszug - Beratung und ggfls. Beschlussfassung zu Bauplanungen an der Johannesstraße in Kaisen  

Sitzung des Ortsrates Uchtelfangen
TOP: Ö 3
Gremium: Ortsrat Uchtelfangen Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 06.06.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:50 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungssaal des Gemeindehauses Uchtelfangen
Ort:
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 

Ortsvorsteher Maas weist daraufhin, dass sich der Ortsrat bereits in der Sitzung am 21. März 2017 mit der Thematik befasst habe. Die Bürgerversammlung zur Vorstellung der Bebauung an der Johannesstraße habe am 2. Mai 2017 stattgefunden.

 

Nach Bericht und Diskussion über die Ergebnisse sprechen sich die Mitglieder für die Umsetzung der Planungsvariante 3 aus, die die Errichtung von Niedrigenergiehäusern in zweistöckiger Bauweise vorsieht. Die Bebauung soll in gleicher Gestaltungsform wie die des privaten Investors auf dem nebenliegenden Gelände des ehemaligen Gasthauses Henkel erfolgen, wobei die Zuwegung über die Johannesstraße vorgesehen werden soll. Bei der Vergabe der Bauplätze sollen Familien mit Kindern bevorzugt werden.

 

Gemeindebeschäftigte Dr. Berger erklärt, dass sich der Investor auch an die gemeinsam erstellten Rahmenbedingungen binden wolle. Dies bedeute für den Gesamtbereich eine städtebauliche Aufwertung.


Beschluss:

 

Der Ortsrat Uchtelfangen empfiehlt, die beabsichtigte Bebauung des Bereiches an der Johannesstraße auf der Grundlage der vorliegenden Planungsvariante 3 einzuleiten und hierzu einen Bebauungsplan aufzustellen, der die in der Bürgerversammlung vorgetragenen Vorstellungen berücksichtigt.


Abstimmungsergebnis: 10 Ja-Stimmen, 1 Enthaltung


Sitzungstermine der Gremien

Keine Nachrichten verfügbar.