Auszug - Antrag auf Errichtung einer Mobilfunkfeststation in der Gemarkung Hüttigweiler  

Sitzung des Ortsrates Hüttigweiler
TOP: Ö 8
Gremium: Ortsrat Hüttigweiler Beschlussart: (offen)
Datum: Mo, 25.04.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:40 Anlass: Sitzung
Raum: Nebenzimmer der Illtalhalle
Ort:
3.1/398/2016 Antrag auf Errichtung einer Mobilfunkfeststation in der Gemarkung Hüttigweiler
     
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Sitzungsvorlage
Verfasser:Oliver Braue
Federführend:3.1 Bauverwaltung Beteiligt:3.2 Technisches Bauamt
Bearbeiter/-in: Braue, Oliver  5 Wirtschaft, Umwelt und Entwicklung
   Bürgermeister
   Stabsstelle IT e-Government und Internet
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 

Die Firma Intersaar GmbH in Saarbrücken, Heinrich-Barth-Straße 23, plant im Bereich „Hirschenhübel“ auf der gemeindeeigenen Parzelle 57/5 in Flur 11 der Gemarkung Hüttigweiler die Errichtung eines ca. 35,32 m hohen Stahlgittermastes. In diesem Bereich wurde vor vielen Jahren bereits von der Deutschen Funkturm GmbH ein Funkmast mit einer Höhe von ca. 28 m errichtet.

 

Der neue Funkmast soll unter anderem dem Gaswerk Illingen eine direkte Datenverbindung mit den Verwaltungszentralen der am Verbund beteiligten Gemeinden ermöglichen. Da einzelne Gemeindeteile mit Breitband unterversorgt sind, kann durch die Baumaßnahme ebenfalls eine verbesserte Internetversorgung für die Einwohner/innen erreicht werden.

 

Das Vorhaben ist im Außenbereich privilegiert und demnach gemäß § 35 Abs. 1 Nr. 3 BauGB zulässig.

 

Mitglied Guthörl erläutert das Projekt, das in Kooperation mit dem Gaswerk und der Gemeinde umgesetzt werde. Der neue Funkmast trage dazu bei, die derzeit total überlastete Funkanbindung auch in die Ortsteile Hirzweiler und Welschbach deutlich zu verbessern. Gleichzeitig werde auch die Funkversorgung von Tieflagen, beispielsweise im Umfeld der Illipse, erreicht. Er geht auch auf Bedenken hinsichtlich einer Strahlenbelastung ein.

 


Beschluss:

 

Der Ortsrat Hüttigweiler stimmt der Errichtung einer Mobilfunkfeststation durch die Firma Intersaar GmbH auf der Parzelle 57/5 in Flur 11 der Gemarkung Hüttigweiler auch vor dem Hintergrund, dass damit eine bessere Funkversorgung der Bereiche Illtalhalle und Schule im Ortszentrum erreicht wird, zu.

 


Abstimmungsergebnis: 10 Ja-Stimmen, 1 Enthaltung.