Auszug - Beratung und Beschlussfassung über den Wirtschaftsplan des Freizeit-, Hallen- und Bäderbetriebes der Gemeinde Illingen für die Wirtschaftsjahre 2016 und 2017  

Sitzung des Gemeinderates
TOP: Ö 11
Gremium: Gemeinderat Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 21.03.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:08 - 20:20 Anlass: Sitzung
Raum: Kultursaal Hüttigweiler
Ort:
2.4/035/2016 Beratung und Beschlussfassung über den Wirtschaftsplan des Freizeit-, Hallen- und Bäderbetriebes der Gemeinde Illingen für die Wirtschaftsjahre 2016 und 2017
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Sitzungsvorlage
Verfasser:Martina Müller
Federführend:2.4 Freizeit-, Hallen- und Bäderbetrieb Bearbeiter/-in: Klaumann, Cornelia
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 

Der Entwurf des Wirtschaftsplanes des Freizeit-, Hallen- und Bäderbetriebes für die Wirtschaftsjahre 2016 und 2017 mit Stellenplan, Zusammenstellung gem. § 12 Absatz 1 EigVO und Satzung zur Festsetzung sowie der Erläuterungsbericht hierzu liegen den Mitgliedern vor.

 


Beschluss:

 

Auf Empfehlung des Werksausschusses beschließt der Gemeinderat unter Berücksichtigung der zuvor beschlossenen Änderung zur Mittelbereitstellung für die Sanierung des Bodens in der Dorfwaldhalle den vorliegenden Wirtschaftsplan für den Freizeit-, Hallen- und Bäderbetrieb der Gemeinde Illingen mit Stellenplan und Satzung zur Festsetzung für die Wirtschaftsjahre 2016 und 2017.

 


Abstimmungsergebnis: einstimmig

 

Die Satzung zur Festsetzung des Wirtschaftsplanes des Eigenbetriebs für den Freizeit-, Hallen- und Bäderbetrieb ist dieser Niederschrift als Anlage 3 beigefügt.