Auszug - Investitionsvorhaben in 2016/2017  

Sitzung des Ortsrates Wustweiler
TOP: Ö 7
Gremium: Ortsrat Wustweiler Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 16.12.2015 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:25 Anlass: Sitzung
Raum: Begegnungsstätte "Alt School"
Ort:
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 

Ortsvorsteher Kirsch regt an, rechtzeitig Vorschläge für das Investitionsprogramm 2016 einzubringen.

 

Einem Vorschlag des Vorsitzenden folgend sprechen sich beide Fraktionen übereinstimmend dafür aus, den Erhalt des VHS-Zentrums im Ort zu fordern und einen gemeinsamen Antrag an Verwaltung und Gemeinderat zu geben. Im Rahmen der Fortschreibung des Projekts Illingen 2030 soll der Fortbestand der gut angenommenen Erwachsenenbildungsstte und des Hauses der Vereine auch durch eine energetische Sanierung des gesamten Gebäudekomplexes sichergestellt werden.

 

Der Ortsrat vereinbart, über Investitionen im Haushaltsjahr 2016 nochmals in der nächsten Sitzung zu beraten.

 


Beschluss:

 

Der Ortsrat beschließt, den gemeinsamen Initiativantrag zum Fortbestand des VHS-Zentrums und zur Bereitstellung von Mitteln für eine energetische Sanierung des gesamten Gebäudekomplexes der ehemaligen Grundschule Wustweiler in den kommenden Haushalten an den Gemeinderat weiterzugeben.


Abstimmungsergebnis: einstimmig