Termin

Montag

17. Oktober 2022

19:30 Uhr

Julia Kadel Solo

SR 2 Jazz live with friends
 

Veranstaltungsort: Illipse Illingen

Preis: 15,00 €

Ermäßigt: 12,00 €

Tickets kaufen

Mit Julia Kadel setzt die Illinger Jazz Lounge die erfolgreiche Reihe der großen Solo-Pianist*innen fort und startet zugleich die Herbstsaison. Als Julia Kadel anfing, den Jazz für sich zu entdecken, hatte sie schon rund sieben Jahre klassischen Klavierunterricht hinter sich. Im väterlichen Plattenschrank standen Aufnahmen von Jazz-Ikonen wie Nina Simone, Chet Baker, Miles Davis und Django Reinhardt, deren Musik das sonntägliche Familienfrühstück untermalte. Angeleitet von ihrer damaligen Lehrerin, begann Kadel mit 14 Jahren, auf dem Klavier zu improvisieren. Wenig später wechselte sie endgültig das Genre und nahm Unterricht in Jazz-Piano und -Gesang, Angespornt von dem Wunsch, „durch die Musik, die ich spiele, noch mehr berührt zu werden.“ Hinzu kam, erinnert sich Kadel, „die Suche nach einer Art Zuhause, wo man sein kann, wie man ist. Dieses Gefühl hatte ich beim freien Spielen.“ Nach Jutta Hipp (1956) war Julia Kadel die erste und bis heute einzige deutsche Jazzmusikerin, die auf dem legendären Blue-Note-Label erschien – und das schon mit ihrem Debütalbum. Mittlerweile beim reaktivierten Schwarzwälder Label MPS angekommen, baut die Ex-Psychologiestudentin ihren Ruf als originelle Pianistin, Komponistin weiter aus.