Termin

Sonntag

29. August 2021

18:30 Uhr

Illinger Burgsonntag - LIVE mit CAPRICORN

Illingen wird künstlerisch

Veranstaltungsort: Illipse

Preise für das Burg Open Air

Biertisch max. 6 Personen für 30 €

Stehtisch max. 5 Personen für 25 €

Im Rahmen unseres Illinger Burgsonntag findet ab 18:30 Uhr ein Burg Open Air mit Capricorn statt.

Achtung, aufgrund der derzeitigen Wetterprognosen in die Illipse verlegt!


CAPRICORN begeben sich gerne auf musikalische Entdeckungsreise durch ihre Interpretationen wenig bekannter Songs von Kings of Convenience, Kids of Adelaide,Iron & Wine, Donovan Frankenreiter und anderen. Die vier Musiker folgen ebenso den Spuren bekannter Folkmusiker, wie Jim Croce oder James Taylor, spielen und interpretieren dabei aber vor allem deren weniger bekannte Werke. Das Repertoire von CAPRICORN ist entsprechend vielseitig: Folk- Traditionals wechseln mit langsamen und schnellen Blues- Arrangements, gefühlvolle getragene Relaxtitel mit frischen jungen Stücken dominiert durch schnelle Gitarrenriffs. Die Gitarristen Simon Weyand und Rainer Andler begannen als Capricorn-Duo im Sommer 2015 mit Straßenmusik – aus dem Projekt wurde schnell mehr, erste Engagements folgten. Im Sommer 2016 schloss sich der vielseitige Percussionist Peter Hechler an. Seit August 2018 gehört der Bassist Peter Mittelmeier fest zu CAPRICORN. Peters akustischer Bass-Sound gibt den Songs der Gruppe Boden und Fülle. Ihre erste CD mit dem Titel SONGS OFF THE BEATEN TRACK veröffentlichten CAPRICORN im Sommer 2018. Zu den 14 Songs des Albums gehören unter anderem Moving (Kids of Adelaide) – Even the darkness has arms (The Barr Brothers) – Toxic girl (Kings of Convenience) – Paradise (Josh Turner) – Sailing to Philadelphia (Mark Knopfler) – Mexico (James Taylor) – Troubadour (Eric Bibb). CAPRICORN gewannen im Jahr 2018 den 1. Platz des Straßenmusikfestivals in Ottweiler. Im November 2018 war die Formation im SR3 Radio Interview im Rahmen der Sendung Musikbühne Saar zu hören. Außerdem haben CAPRICORN eine Live-CD ihres Auftritts in der Stummschen Reithalle vom April 2019 herausgebracht. Sänger und Gitarrist Rainer Andler schreibt seit etwa einem Jahr eigene Songs und hat ein Buch veröffentlicht. Das Projekt „Buch und Songs“ trägt den Titel „DER WEG DES GARUDA“. Passend zu den Personen und Ereignissen im Buch hat Andler vier Songs komponiert. Nähere Infos finden sich auf www.derwegdesgaruda.de Soundproben von CAPRICORN und vieles mehr findet sich auf der Webseite www.capricorn-saarland.de