Kinder und Jugend

Jugendliche stärken, beteiligen und unterstützen!

Jugendliche an Entscheidungsprozessen beteiligen, ihre Selbstständigkeit stärken und ihnen Perspektiven eröffnen - das sind die Leitmotive der Jugendarbeit in der Gemeinde Illingen. 150 in der Jugendarbeit engagierte Vereine und Verbände, drei offene Treffs, ein zentrales Jugendzentrums und ein Mädchencafé, drei Skateanlagen, 80 Kulturveranstaltungen von und für Jugendliche pro Jahr, Ferienfreizeitangebote, Ferienpass, Städtetouren, Bildungscamps, Workshops, JULEICA-Seminare, u.v.m. kennzeichnen ein breit angelegtes Kooperationsnetzwerk für die Jugend. Aktive Förderung von Jugendinitiativen, wie z.B. beim Bau von neuen Einrichtungen oder der Schaffung neuer Kulturevents und Beteiligung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen am Gemeinwesen sind die wichtigsten Voraussetzungen dafür. Außerschulische Bildung, Prävention, Beratung und finanzielle Unterstützung bilden den Hintergrund.


Ihre Ansprechpartnerin

Fachbereich 4 - Bürgergemeinde und Demographie

Tamara Gotzmann
Hauptstraße 84
66557 Illingen

06825 409126